Symposium „Kärnten trifft Indien“

Body

Spitzen der Kärntner Wirtschaft und Politik, Vertreter der indischen Botschaft, indische Unternehmen sowie erfolgreiche Kärntner Indien-Exporteure trafen sich kürzlich beim Symposium „Kärnten trifft Indien“ in Pörtschach am Wörthersee, organisiert von der Austrian Anadi Bank, dem Land Kärnten und der Wirtschaftskammer Kärnten.

„Wir wollen wirtschaftliche und kulturelle Brücken zwischen dem Land Kärnten und der Republik Indien mit 1,2 Milliarden Menschen bauen,“ betonte Vorstand Martin Czurda von der Austrian Anadi Bank, welche seit rund einem Jahr im Eigentum des aus Indien gebürtigen Geschäftsmannes Sanjeev Kanoria steht.

Landeshauptmann Peter Kaiser und der Präsident Wirtschaftskammer Kärnten, Jürgen Mandl, dankten der Bank für diese Initiative und kündigten an, den wirtschaftlichen Brückenbau zwischen Kärnten und Indien nach Kräften zu unterstützen. Als Beispiele für erfolgreiche Exportstrategien präsentierten die Firmen Kostwein, Kärntner Maschinenfabrik und Amsc-Windtec ihre Erfahrungen auf dem indischen Markt.

Einen weiteren Höhepunkt des Symposiums bildete der Schwerpunkt „Austro Bollywood“. Im Anschluss an eine Präsentation über die Auswahl von Filmlocations durch die indische Erfolgsregisseurin Gurinder Chadah („Kick it like Beckham“) diskutierten heimische Filmschaffende, darunter Emmy Preisträger Klaus Graf, über Möglichkeiten zur Kooperation mit Bollywood-Produktionen. Gertrude Ortner, Vertreterin der Kärnten Werbung, kündigte hierfür die größtmögliche Unterstützung des Landes Kärnten an.

Die Austrian Anadi Bank mit Sitz in Klagenfurt und Zweigstellen in Wien und Salzburg präsentiert sich exportorientierten Unternehmen in Österreich als Anlaufstelle für Kontakte nach Indien. Unterstützt werden diese Kontakte durch das Netzwerk der indischen SREI-Gruppe (Infrastrukturfinanzierungen), die von der Eigentümerfamilie Kanoria geführt wird.

Rückfragehinweis:
Dr. Wilfried Truppe
Leiter Unternehmenskommunikation
Austrian Anadi Bank AG
Domgasse 5
A-9020 Klagenfurt am Wörthersee
Tel +43 (0)50202 3838
Mob + 43 (0) 664 8465503
wilfried.truppe@anadibank.com
www.austrian-anadi-bank.com


Austrian Anadi Bank AG
14 Filialen in Kärnten, 2 Niederlassungen in Salzburg und Wien • Ansprechpartner für 56.000 Kunden • erste Adresse für 5.600 mittelständische Unternehmen • 433 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter • 20 Lehrlinge • Geschäftsverbindung mit 121 Gemeinden und über 400 Vereinen • im Eigentum der Anadi Financial Holdings Pte. Ltd., ein Unternehmen von Dr. Sanjeev Kanoria.