Wir über uns

Austrian Anadi Bank: Herausforderer des Status Quo

Der Ausbau der digitalen Gesamtprozesse für Kernprodukte und -dienstleistungen ermöglicht einen "One System fits all"-Ansatz, der durch Schnelligkeit, Flexibilität, Effizienz und Skalierbarkeit in einer „Time-to-Market“-Marktführerschaft resultiert.

Die Austrian Anadi Bank AG („Anadi Bank“) ist eine mittelgroße österreichische Bank an der Spitze der digitalen Revolution, die sich positioniert um traditionelle Bankmodelle durch ein einzigartiges Leistungsversprechen von Einfachheit, Schnelligkeit und Effizienz in Bezug auf die angebotenen Kernprodukte und -dienstleistungen herauszufordern und dank ihrer agilen und skalierbaren Gesamtprozesse (Front-to-End-Prozesse), einen "One System fits all“-Ansatz für Online- und traditionelle Privat- und Firmenkunden bietet.

Der hybride Ansatz sowohl Internetbanking Kunden als auch Kunden des traditionellen Vertriebes effizient zu betreuen, ist möglich durch den Multi-Channel-Ansatz mit Filialen in städtischen Gebieten, mobilen Beratern und einem Team von Customer Care Agents, aber auch durch eine vollwertige, digitale Wertschöpfungskette mit webbasierter Kundenidentifikation, Online-Konsumkredite und Online-Konten mit moderne Zahlungsdienste, Online-Sparprodukte, Internetbanking und hochmoderne Banking Apps.

Die Kerngeschäftsfelder der Bank umfassen das Privatkunden- und Firmenkundengeschäft sowie Finanzierungen der öffentlichen Hand. Im Firmenkundengeschäft werden in Österreich und Deutschland zahlreiche KMUs in den Branchen Immobilien, Handel und Produktion betreut. Durch ihre historische Rolle als Regionalbank verfügt die Anadi Bank über eine langjährige Beziehung zum Land Kärnten, berät und finanziert im Segment Public Finance Kommunen, Stadtwerke und öffentliche Wohnungsgesellschaften.
Die Austrian Anadi Bank serviciert 58.000 Kunden und beschäftigt 337 Mitarbeiter.

Seit 2013 ist die Bank über die Anadi Financial Holdings Pte. Ltd. zu 100% im Besitz eines international tätigen, langfristig orientierten Aktionärs.

Die Wurzeln der Anadi Bank reichen weit zurück bis zur Gründung 1896 als Landeshypothekenanstalt im Bundesland Kärnten mit ihrer Kernkompetenz in der Betreuung von Privat-, Firmenkunden und dem Land Kärnten. Die Bank bewies Stärke, verkörpert auch im Namen "Anadi", "ewig" in Hindu und hat den Test der Zeit überdauert, überlebte finanzielle und geopolitische Krisen, bis hin zu dem, was sie heute ist, veranschaulicht die Bank in ihrer Agilität und Fähigkeit sich zu transformieren und sich an die digitale Epoche, die der zentrale Treiber des zukünftigen Bankwesens ist, anzupassen - diese Eigenschaft unterscheidet die Austrian Anadi Bank von traditionellen Banken und macht sie zur Bank der Zukunft.

Unsere Strategie

  • Fokussierung auf stabiles und langfristiges Wachstum in den Kerngeschäftsbereichen
  • Erhalt der „Time-to-Market“ Marktführerschaft durch den weiteren Ausbau der digitalen Gesamtprozesse für Kernprodukte und -dienstleistungen
  • Erleichterung des Banking-Erlebnisses und Schaffung eines Mehrwerts für Kunden durch leicht zugängliche Finanzdienstleistungen
  • Kontinuierliche Produktinnovationen, die das Leistungsversprechen während des gesamten Lebensweges des Kunden tragen
  • Expansion in neue Märkte (national und international) durch Nutzung der einzigartig flexiblen und skalierbaren IT-Infrastruktur

 

 

Lesen Sie weiter: