Ein frohes Osterfest

Informationen zum Zahlungsverkehr am Karfreitag

Aufgrund europäischer Regelungen können am Karfreitag keine Zahlungen zwischen Banken im gesamten SEPA-Raum durchgeführt werden.  Daher ist es an diesem Tag nur möglich, Zahlungsaufträge mit gewohnter Valuta durchzuführen, wenn Auftraggeber und Empfänger der Zahlung das Konto bei der Austrian Anadi Bank haben.

Dies bedeutet im Detail:

  • Aufträge, die am Donnerstag, 29.03.2018 einlangen, werden verbucht, jedoch erst am Dienstag nach Ostern, 03.04.2018, dem jeweiligen Empfänger gutgeschrieben bzw. angelastet.
  • Aufträge, die am Freitag, 30.03.2018 einlangen, werden verbucht und am Dienstag nach Ostern, 03.04.2018, dem Empfänger gutgeschrieben bzw. angelastet.
  • Aufträge, die am Freitag, 30.03.2018 einlangen, werden verbucht und dem Empfänger bei der Anadi Bank, gem. ZaDiG, ebenfalls mit Freitag gutgeschrieben bzw. belastet.
  • Am Karfreitag sind keine Eilüberweisungen möglich.
     

Die o.a. Abwicklung gilt für den Inlands- SEPA- (EU Ausland) und Auslandszahlungsverkehr.